Best Price

Guarantee

Schlemmer-Mountainbike-Runde durchs Orangental

Diese mittelschwere Tour ist es wert, einen ganzen Tag einzuplanen und mehr über die leckeren Highlights im Orangental zu erfahren, den fantastischen Ausblick auf das Tramuntana-Gebirge ausgiebig zu genießen und mit allen Sinnen in die Oliven- und Orangenplantagen einzutauchen.

Ein wahrer Genuss für Augen, Nase und Gaumen!

Komplette Strecke retour über Sa Figuera: 21 Kilometer, 2 Stunden

Nach Sóller gehst Du es easy an: einfach der Straßenbahn nach, am Marktplatz die rurale Shopping-Street rein und dem Duft von frischem Olivenöl folgen. Erreichst Du die Quelle des betörenden Geruchs, ist Dein erster Stopp erreicht: Die alte Ölmühle Can Det. Im Herbst läuft der Mühlstein auf Hochtouren, Palmenmatten werden traditionell mit Olivenbrei bestrichen und Wasser von feinem Öl getrennt. Schau einfach mal rein und verkoste das flüssige Gold!

Weiter geht es ins Dorf Biniaraix, beschaulich eingebettet zwischen Orangenplantagen und massiven Bergen. Am alten Waschplatz führt Dich Dein Weg nach oben, immer höher in die Olivenhaine, den Blick stets auf den stolzen Puig Major gerichtet, bevor Dich links ein kleiner Pfad hinab nach Fornalutx führt.

(Achtung! Ein Schild sagt, Du am Waschplatz nicht mit dem Rad hoch darfst - Nimm nicht alles so ernst... Oder schieb einfach und genieß den Ausblick. Die Treppen hinab nach Fornalutx sind fordernd. Aber der Ausblick ist den Umweg wert! Alternative: Du nimmst die Fahrstraße von Biniaraix nach Fornalutx)

Durst? Das Bergdorf mit seinen blumen-geschmückten Gassen ist gesegnet mit Wasser aus den Bergen – einfach abfüllen – und zählt zu den schönsten Orten Spaniens. Ein guter Grund, eine längere Pause auf dem kleinen Marktplatz unterhalb der Kirche einzulegen.

Das Cafe Can Benet serviert die besten Pan amb Oli – dazu ein Gläschen Wein und der Tag ist perfekt!

Pan amb oli? Wörtlich übersetzt heißt das nichts weiter als Brot mit Öl, ist aber durchaus mehr und als typisch mallorquinische Brotzeit zu verstehen: ungesalzenes Weißbrot wird kurz angeröstet, mit Tomaten und Knoblauch bestrichen, reichlich mit Olivenöl begossen und wahlweise mit Schinken oder Käse belegt. Einfach aber lecker!

Bist Du gestärkt, geht es über den Sportplatz und einem gut befahrbaren Trampelpfad zurück nach Soller. Ach ja, zum Dessert fehlt noch ein Eis…. Also kurz bei Fet a Sóller vorbei, Gutschein vorlegen und 3 Kugeln zum Preis von 2 schlemmen*.

Noch nicht ausgepowert? Dann „mountainbikst“ Du rechts über Sa Figuera zurück. Zieht es Dich direkt ans Meer, folgst Du einfach der Straßenbahn.

Uff, das war eine Tour! Gönn Deinen Waden kühle Wogen und dem Magen eine Verdauungshilfe: Bikini an, Gläschen Hierbas bestellt und rein in den Pool!

Finde diese Tour auf Komoot
Bikini auf Komoot

Weitere Radtouren

Bikini Island & Mountain Hotels | Port de Soller ****
Carrer de Migjorn, 2
07108 Port de Sóller, Illes Balears
Spain
+34 971 631700
[email protected]