Best Price

Guarantee

Kilometerhai vs. wadendünner E-Biker

Wie fit bist Du? Machst Du die 900 Höhenmeter und 42 Kilometer als Küstenritt mit dem Rennrad oder bevorzugst Du die Viagra für wadendünne Genießer (we love E-Bike)?

Egal wie, eineinhalb Stunden pro Strecke solltest Du auf jeden Fall einplanen, denn dieser Teil der Westküsten-Straße ist zweifelsohne der schönste und führt Dich stets über dem Meer entlang, mit traumhaftem Ausblick und einer der urigsten Bäckereien als Einkehr am Ziel.

Nach Soller radelst Du Dich easy ein, bevor es in Serpentinen bergauf Richtung Deia geht. Lass die kleine Urbanisation Llucalcari nicht einfach rechts liegen! Die wenigen aber schmucken Fincas vor der Kulisse des tiefblauen Meeres sind das meistfotografierte Motiv auf Mallorca. Also, kurz anhalten, Selfie machen und weiter geht’s.

Dein nächster Stopp ist das Künstlerdorf Deia – ideal, um Deine Wasservorräte aufzufüllen: Kurz vor Ortsausgang braust links ein Gebirgsbach gen Meer. Hast Du Lust, dann statte der Kirche im Ortskern einen kurzen Besuch ab. Zieht es Dich weiter, dann solltest Du spätestens in Son Marroig einen (Kaffee-)Stopp einlegen. Ja, auch die Kilometerhaie sollten hier einmal vom Rad steigen und den traumhaften Ausblick genießen!

Ende des 19. Jahrhunderts wurde das Landgut Son Marroig als Wohnsitz für den österreichischen Erzherzog Ludwig Salvador errichtet; einer der ersten Mallorca-Aussteiger, die es auf der Insel im Immobilienbereich weit gebracht haben. Er ließ einige Anwesen bauen, so auch das heutige Ferienschlösschen von Michael Douglas, und legte ein sportliches Wegenetz in den Bergen an.

Genug Kultur? Dann geht es weiter nach Valldemossa, DER Touristenmagnet der Insel. Nicht wegen seiner Schönheit, das auch, aber eher wegen seiner Kartause, in der Chopin einen Winter verbrachte, strömen Tausende in das Bergdorf. Allerdings bekommen die meisten Touristen den wahren Schatz von Valldemossa nicht zu schmecken: Die Coca de patata aus der Bäckerei Can Molinas.

Die coca was? Die Coca de Patata ist ein zart-süßes mallorquinisches Gebäck aus Kartoffelmehl, mit Puderzucker bestreut, das leicht warm gegessen wird. Genießt Eure Coca de patata mit einem Cafe con leche unter Orangenbäumen im Garten der Bäckerei Can Molinas, ein echtes Urgestein in Valldemossa!

Den Bauch vollgeschlagen? Zurück geht’s zum Glück bergab…..

Dir fehlt etwas zum perfekten Rad-Urlaubstag? Wir haben es! Unser Abstecher-Tipp zum Meer: In der Cala Deia holst Du Deinen Bikini raus, hältst die Waden in die Wellen und tankst Kraft fürs letzte Stück zurück.

Finde diese Tour auf Komoot
Bikini auf Komoot

Weitere Radtouren:

Bikini Island & Mountain Hotels Port de Sóller
Carrer de Migjorn, 2
07108 Port de Sóller, Illes Balears
Spain
+34 971 631700
info.portdesoller@bikini-hotels.com